Wohnen und Gestalten auf 1.411 qm in Meppen-Bokeloh: Einfamilienhaus mit Garten – und Altbauprojekt!

49716 Meppen / Bokeloh, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Bleona Jakupaj, Immobilien Tiehen oHG

Objektdaten

  • Objekt ID
    1787
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    49716 Meppen / Bokeloh
    Niedersachsen
  • Wohnfläche ca.
    155 m²
  • Grund­stück ca.
    1.411 m²
  • Zimmer
    5
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    1
  • Separate WC
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1959
  • Bauweise
    Massiv
  • Stellplätze gesamt
    2
  • Stellplatz
    1 Stellplatz
  • Carport
    1 Stellplatz
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Kaufpreis
    265.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Badewanne
  • ✓ Balkon/Terrasse Südwest
  • ✓ Dachboden
  • ✓ Dusche
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Gäste-WC
  • ✓ Keller
  • ✓ Massivbauweise
  • ✓ Satteldach
  • ✓ Separates WC
  • ✓ Tageslichtbad
  • ✓ Teppichboden
  • ✓ Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    02.06.2034
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1959
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    198,90 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    F
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 198,90 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Freiraum für neue Ideen:

- Einfamilienhaus mit vier Schlafzimmern, moderner Einbauküche und Bad
- Sanierungsbedürftiger Altbau mit Teilkeller und historischer Substanz
- Weitläufiger 1411 qm großer Garten mit alten Mauerfragmenten
- provisionsfrei für den Käufer

Fordern Sie unser Exposé mit der Objektadresse, Grundrissen und weiteren Details an!
Wir freuen uns auf Sie - Peter Tiehen & Team!

Ausstattung

Wohnen und Leben für kreative Köpfe in Bokeloh:

Die Immobilie, ursprünglich in den 1940er Jahren als Wohnhaus erbaut, wurde 1958/1959 mit einem Anbau zu einem Wohn- und Geschäftshaus erweitert. 1972 erfolgte die Umwandlung des Anbaus (Schneiderei im Erdgeschoss) in ein reines Wohnhaus mit zwei Etagen.

Das heutige Einfamilienhaus (Anbau) mit der Giebelseite zur Straße besticht unter anderem durch ein großzügiges und helles Wohn- und Esszimmer, einer modernen Einbauküche aus 2010 sowie bis zu vier Schlafzimmer und einem erneuerten Tageslichtbad mit Dusche, Wanne und Fußbodenheizung im Dachgeschoss. Auch ein Großteil der Fenster wurde 2001 ersetzt.

Direkt am Einfamilienhaus grenzt das ursprünglich in den 1940er Jahren erbaute Wohnhaus mit Teilkeller - dieses steht seit Jahren leer und weist Sanierungsbedarf auf. Der Altbau sucht neue, kreative Eigentümer mit Ideen für die künftige Nutzung.

Der weitläufige und naturbelassene Garten mit freier Terrasse, die mit alten Mauerfragmenten des ehemaligen Stallgebäudes umrandet ist, bietet ideale Möglichkeiten, Gestaltungsideen im Außenbereich zur verwirklichen. Er beherbergt bereits eine Vielzahl an Anpflanzungen und Baumbeständen.

Das Haus teilt sich wie folgt auf:

Erdgeschoss:
- großzügiges, helles Wohn- und Esszimmer mit Zugang auf die Terrasse und in den Garten
- Küche mit Platz für eine Frühstücksecke (die Einbauküche inkl. E-Geräte ist im Kaufpreis enthalten)
- Hauswirtschaftsraum mit Anschlüssen für Waschmaschine und Trockner
- Gäste-WC mit Fenster
- Flurbereich
- Garderobe
- Diele / Eingangsbereich

Eine freitragende Holztreppe führt ins Dachgeschoss.

Dachgeschoss:
- (Eltern-) Schlafzimmer
- Kind - / Gäste - / Bürozimmer I mit französischem Balkon
- Kind - / Gäste - / Bürozimmer II / Durchgangszimmer / Ankleidezimmer mit französischem Balkon
- Kind - / Gäste - / Bürozimmer III
- Tageslichtbad mit Dusche, Badewanne, Waschbecken, WC, Handtuchheizkörper und Fußbodenheizung

Über eine Bodenschubtreppe ist der geräumige Spitzboden mit Stehhöhe und weiterem Ausbaupotential / weiteren Abstellmöglichkeiten zugänglich.

Insgesamt verfügt das Anwesen über drei separate Teil-Kellergeschosse, alle zugänglich über einen Außenzugang (Wohnhaus, Altbau und Terrasse)

Weitere Ausstattungsmerkmale und Hinweise:
- alle Flächenangaben in diesem Exposé beziehen sich ausschließlich auf das heutige Wohnhaus ohne den Altbau und Kellerräume
- Internet: Glasfaseranschluss vorhanden
- TV-Anschluss: Satellit
- bei den Fotos wurden zum Teil Weitwinkelobjektive eingesetzt, um den Blickwinkel zu vergrößern!

Lage

Die Immobilie wurde auf einem 1.411 qm großen Eigentumsgrundstück in Meppen-Bokeloh erbaut.

Kindergarten, Grundschule, Bäcker, Busanbindung und Gastronomie befinden sich im Ort, Apotheken, ärztliche Versorgungen, weiterführende Schulen, Supermärkte und Banken sind in wenigen Autominuten in der Kreisstadt Meppen erreichbar.

Wenige Gehminuten entfernt finden sich beliebte Rad - und Gehwege, speziell entlang des Haseufers.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
[site_reviews]
[site_reviews_form]