Familienfreundlich: Einfamilienhaus mit Carport, Teilkeller und Erbpachtvorteil in der Neustadt

49716 Meppen, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Maike Koers, Immobilien Tiehen oHG

Objektdaten

  • Objekt ID
    1648
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    49716 Meppen
    Niedersachsen
  • Wohnfläche ca.
    141 m²
  • Nutzfläche ca.
    22 m²
  • Kellerfläche ca.
    55 m²
  • Grund­stück ca.
    439 m²
  • Zimmer
    4
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    1
  • Separate WC
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung, Ofenheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1988
  • Bauweise
    Massiv
  • Stellplätze gesamt
    2
  • Stellplatz
    1 Stellplatz
  • Carport
    1 Stellplatz
  • Verfügbar ab
    Sofort
  • Kaufpreis
    269.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Badewanne
  • ✓ Dusche
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Gäste-WC
  • ✓ Kabel-/Sat-TV
  • ✓ Kamin
  • ✓ Krüppelwalmdach
  • ✓ Massivbauweise
  • ✓ Separates WC
  • ✓ Tageslichtbad
  • ✓ Teilunterkellert
  • ✓ Teppichboden
  • ✓ Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    23.04.2034
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1988
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    151,80 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    E
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 151,80 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Gepflegtes Einfamilienhaus in der Neustadt!

- ca. 141 qm Wohnfläche in beliebter Wohnlage
- bis zu 3 Schlafzimmer, Einbauküche, Tageslichtbad mit Dusche und Wanne
- Terrasse, Garten, Carport, Teilkeller uvm.
- provisionsfrei für den Käufer

Fordern Sie unser Exposé mit der Objektadresse, Grundrissen und weiteren Details an!

Wir freuen uns auf Sie! Peter Tiehen & Team!

Ausstattung

Für Familien gemacht - mit einem ansprechenden Erbpachtzins.

Dieses Einfamilienhaus mit Carport, Geräteraum und Teilkeller bietet mit einer Wohnfläche von über 140 qm ausreichend Platz für eine Familie.

Im Erdgeschoss beeindruckt u.a. das helle, ca. 42 qm große Wohn - und Esszimmer mit Kachelofen und Blick in den Garten durch bodentiefe Fensterelemente. Die Küche mit Platz für eine Frühstücksecke, Diele und ein Gäste-WC komplettieren das Platzangebot im Erdgeschoss.

Das Dachgeschoss beherbergt drei Schlafzimmer und ein helles Tageslichtbad mit Dusche, Badewanne und Fußbodenerwärmung. Im Jahr 2021 wurde im Flurbereich und im Tageslichtbad ein neuer Boden verlegt.

Der angelegte Garten mit freier Terrasse, Rasenfläche und Beeten rundet das Angebot ab.

Die Aufteilung im Haus ergibt sich wie folgt:

Erdgeschoss:
- Wohn- und Essbereich mit Kachelofen und Zugang auf die Terrasse und in den Garten
- Küche mit Platz für eine Frühstücksecke und Zugang auf die Terrasse und in den Garten (die Einbauküche inkl. E-Geräte ist im Kaufpreis enthalten)
- Gäste-WC
- Diele/Eingangsbereich mit Garderobe

Eine geflieste Betontreppe führt sowohl in das Dach - als auch das Kellergeschoss.

Dachgeschoss:
- (Eltern-) Schlafzimmer
- Kind - / Gäste - / Bürozimmer I
- Kind - / Gäste - / Bürozimmer II
- Tageslichtbad mit Badewanne, Dusche, Waschbecken und WC
- Flurbereich

Über eine Bodeneinschubtreppe ist der Spitzboden mit weiterem Stauraum erreichbar.

Kellergeschoss - Teilkeller zu ca. 3/4:
- 2 Vorrats - / Kellerräume, einer davon mit Anschlüssen für Waschmaschine und Trockner
- Heizungsraum
- Flurbereich

Es handelt sich um ein Erbpachtgrundstück:
- der Erbbauzins beträgt derzeit (nur) 203,25 Euro p.a.
- das Erbbaurecht wurde 1953 gegründet und läuft bis zum 31.01.2052 (Restlaufzeit ca. 28 Jahre)
- eine vorzeitige Verlängerung des Erbbaurechtsvertrages ist möglich. In diesem Fall wird der Erbbauzins entsprechend der Laufzeitverlängerung angepasst.
- bei Ablauf des Erbbaurechts wird entweder ein neuer Erbbaurechtsvertrag geschlossen (übliche Vorgehensweise) oder es kommt zum sogenannten Heimfall, d.h. die Immobilie geht in den Besitz des Erbbaurechtsgebers und dieser zahlt dem jeweiligen Eigentümer 80 % des gemeinen Wertes, den die Gebäude und Anlagen bei Ablauf (hier: 2052) besitzen (Wertsteigerung beachten)
- ein Grundstücksverkauf kommt für den Erbbaurechtsgeber derzeit nicht in Frage.

Weitere Ausstattungsmerkmale und Hinweise:
- TV-Anschluss: Kabelanschluss vorhanden
- Internet: Glasfaseranschluss vorhanden
- bei den Fotos wurden zum Teil Weitwinkelobjektive eingesetzt, um den Blickwinkel zu vergrößern!

Lage

Die Immobilie wurde ca. 1988 auf einem 439 qm großen Erbpachtgrundstück eines ruhigen Wohngebietes in der Meppener Neustadt erbaut.

Die Innenstadt ist mit dem Auto in wenigen Minuten zu erreichen.

Einkaufsmöglichkeiten, Apotheken, ärztliche Versorgungen, Supermärkte, Restaurants und Banken befinden sich in unmittelbarer Nähe und sind z.T. nur wenige Minuten entfernt.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
[site_reviews]
[site_reviews_form]